Kittie

Sortieren nach:

Kittie wurde 1996 von Morgan und Mercedes Lander gegründet. Fallon Bowman kam dazu, als sie und Mercedes sich im Sportunterricht trafen. Ihre erste Bassistin war Tanya Candler, die aber im Winter 1996 (noch vor dem ersten Album) die Band aufgrund gesundheitlicher Probleme verließ. Sie wurde durch Talena Atfield ersetzt.

2001 verließ Fallon Bowman Kittie und startete ein neues Projekt namens Amphibious Assault. Fallons Position an der Gitarre wurde später durch Jeff Phillips ersetzt, der vorher als Kitties Gitarren-Techniker gearbeitet hatte. Er spielte aber nur bei Live-Auftritten mit und wurde in der Öffentlichkeit nie als vollwertiges Mitglied der Band angesehen.

2002 verließ Talena Atfield die Band. Sie wurde durch Jennifer Arroyo ersetzt. 2004 ein erneuter Wechsel, die Gitarristin Lisa Marx ersetzte Jeff Phillips, denn dieser spielte wieder Vollzeit bei Thine Eyes Bleed. Darauf folgte (nach einer dreijährigen Pause, verursacht durch Streitigkeiten mit ihrem Label Artemis Records) das dritte Studioalbum Until the End.